Haushalte

Wie funktioniert Abfallvermeidung im Haushalt?

Ganz einfach, zum Beispiel durch:

  • Den Kauf langlebiger und reparaturfreundlicher Waren
  • Die Weitergabe gut erhaltener Gegenstände
  • Nutzung von (regionalen) Mehrwegsystemen - gibt’s bei Supermärkten, Getränkemärkten, Bioläden…
  • Gemeinschafts-Nutzung und Ausleihe von z.B. Geräten oder Werkzeugen
  • Nutzung von Repair-Shops insbesondere von Elektrogeräten
    Gängige Suchbegriffe im Internet sind z.B. "Repair shop", der Geräte-Begriff in Verbindung mit "Repair shop" oder der Geräte-Begriff in Verbindung mit "Reparatur"
  • langfristige Nutzung von Hausrat, Kleidung und Geräten
 

logo nok

Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis GmbH

Logo Eno

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.